Indesign: Eigenen Platzhaltertext festlegen

Indesign Platzhalter Text austauschen

Jeder Designer kennt das: Schnell ein Dummy-Layout aufbauen. Mit Lowres-Bildern und Blindtexten. Indesign bietet für letzteres die praktische Funktion “Mit Platzhaltertext füllen”. Adobe hinterlegt hier den klassischen Blindtext “Lorem ipsum”, der leider für das deutsche Schriftbild nicht wirklich repräsentativ ist: Zu wenige Versalien, zu kurze Wörter, der Grauwert der Textblöcke ist irreführend.

Mit einem einfachen Trick können Sie einen individuellen Text als Standard festlegen:
1. Erstellen Sie in Word oder einem einfachen Texteditor eine neue Datei.
2. Schreiben oder kopieren Sie den gewünschten Text in das Dokument.
3. Speichern Sie den Text als “platzhalter.txt” ab.
4. Zum Schluss legen Sie diese Datei in den Programmordner von Adobe Indesign, einfach auf die oberste Ebene.

DPS: Die richtige Auflösung für iPad, iPhone & Co.

Bevor Sie mit der Umsetzung Ihres Projekts starten, sollten Sie sich Gedanken machen, auf welchen Apple-Geräten Sie Ihre App publizieren möchten. Anschließend sollten Sie entscheiden, wie Sie einen effizienten Workflow gestalten. Beispielsweise können Sie Ihr Projekt mit nur einem Folio auf allen iPads produzieren. Dafür legen Sie alle Indesign-Dokumente in den Abmessungen 1024 x 768 […]
Weiter

DPS: Folio-Overlays scheinen unscharf und pixelig

Bei der Kontrolle Ihres Folios auf dem iPad erscheinen interaktive Überlagerungen wie beispielsweise Texte in “Durchlaufbaren Rahmen” oder Objektstatus-Elemente wie Diashows unscharf und pixelig. Mit einem schnellen Klick lässt sich dieses Problem beheben: 1. Markieren Sie das Objekt mit dem Auswahlwerkzeug. 2. Öffnen Sie die Palette “Folio Overlays”. 3. Aktivieren Sie im ausgewählten Overlay-Unterpunkt (zum […]
Weiter

DPS: Gerasterte Schaltfläche beseitigen

Sie arbeiten mit der effizienten Lösung, eine 1024er Rendition auch auf Retina-Geräten zu veröffentlichen. Auf dem iPad-Display erscheint die Schaltfläche aber gerastert, nicht richtig aufgelöst. Vermutlich haben Sie Ihr Objekt, das als interaktiver Button erscheinen soll, direkt als Schaltfläche umgewandelt. Dieses interaktive Objekt wird als PNG konvertiert und hat damit eine Auflösung von 72 dpi. […]
Weiter

Indesign: Schnell mehrere Bilder platzieren

Sie wissen, wie Sie in Adobe Indesign ein Foto laden können. Jetzt haben Sie eine Auswahl von mehreren Bildern getroffen und möchten alle – zur besseren Übersicht – in Ihrem Dokument platzieren. Anstatt jede Datei einzeln auszuwählen, können Sie mit diesem Trick alle Fotos gleichzeitig laden: 1. Mit dem Shortcut “cmd + D” (in Windows […]
Weiter

Schreibe einen Kommentar