Perfekte Formen: Illustrator Daniel Nyari

Daniel Nyari

Als ‘minimalist, cubist, and geometric’ beschreiben andere seinen Stil. Er selbst nennt ihn ‘impressionistic, obsessive and compulsive’.
Daniel Nyari, geboren in Rumänien, aufgewachsen in Österreich, lebt heute in New York und kann von seiner Kunst gut leben. Magazine und Zeitungen wie Wired, GQ, Süddeutsche und The New York Times zählen zu seinen Auftraggebern und veröffentlichen seine Illustrationen.

Sein Stil ist, wir er selbst auf seiner Website schreibt, beeinflusst vom Post-Impressionismus (Cézannes, van Gogh,..), von De Stijl (die niederländische Künstlergruppe um Piet Mondrian) und dem modernen Webdesign.

“it comes from my simultaneous desire to create what I consider ‘perfect’ shapes and lines that flow into one another.”

Ein Großteil seines Portfolios beschäftigt sich mit Sport, insbesondere Fußball – seiner großen Leidenschaft. Gerade hat er ein Portfolio mit den besten Spielmachern der Welt veröffentlicht.

Weitere Infos:

Daniel Nyari’s Website
Interview mit Daniel Nyari

Schreibe einen Kommentar